Get Adobe Flash player

 

Hersteller Bahn

Liliput Wien 10522 Dampflok 05.003 und Schürzenwagen in Tarnlackierung des Reichsregierungszuges von General Dönitz.

Für Vergrößerung Bilder anklicken! Hersteller bzw. Artikel Nummer und Beschreibung VKP Status Bahn-Verwaltung Epoche

Liliput 10522 Dampflokomotive Reihe 05 in Tarnlackierung, Betriebsnummer 05.003 DRG. Die Lokomotiven der Baureihe 05 waren Einheits-Schnellzuglokomotiven der Deutschen Reichsbahn. Die Lokomotive 05.003 stellte 1936 einen Geschwindigkeits-Weltrekord für Schienenfahrzeuge von 200,4 km/h auf und bleibt damit bis heute die schnellste Deutsche Dampflok. 05.003 mit der Tarnlackierung und den Splitterschutzplatten war als Kommandozug für Admiral Dönitz unterwegs.

Technische Modellbeschreibung:

Gleichstrom Lokomotive, Betriebsspannung 12 Volt, im Maßstab 1.87 (H0). Bühler Motor mit Schwungmasse. Drei angetriebene Achsen im Tender, zwei davon mit Haftreifen bestückt, daher hohe Zugkraft! Loklaternen und Tenderlaternen beleuchtet. Das Tendergehäuse und das Tenderfahrwerk ist komplett aus Metall gefertigt. Vorbereitet zum Einbau eines Seuthe Rauchgenerators. Federpuffer vorne und hinten. Hoheitszeichen der Deutschen Wehrmacht links und rechts am Führerhaus und an den Tender-Seitenwänden. Hakenkupplung am Tender, an der Lok vorne ist keine Kupplungsmöglichkeit vorhanden! Länge über Puffer 310 mm. Kleinster befahrbahrer Radius 420 mm. Betriebsanleitung in der Original Verpackung, inkl. der Zurüstteile. Die Lokomotive wird nur gemeinsam mit dem zugehörigen Wagen Liliput 837-1 und 837-2 wie auch dem Liliput Set 837 abgegeben.

# II

Liliput 837-1 Bahnpostwagen der DRG in Tarnlackierung. Wagen Nummer 5 188. Dieser Wagen stammt aus dem Liliput-Set 837. Es ist ein Bahnpostwagen aus dem Reichsregierungszug.

Technische Modellbeschreibung:

Maßstab 1:87, die Hakenkupplung ist ohne Normschacht, das Drehgestell führt die seitlichen Einstiegsstufen in Kurven. Lackierung in Tarnfarbe. Das Lackierschema wurde nach den Mustertarnplänen Koblenz ausgeführt. Dieser Wagen wird einzeln verkauft, da er aber aus dem Liliput Set 837 stammt, ist er ohne original Verpackung!

# II

Liliput 837-2 Schürzenwagen der DRG in Tarnlackierung. Wagen Nummer 11 702 München. Dieser Wagen stammt aus dem Liliput-Set 837. Es ist ein Schürzenwagen "München" aus dem Reichsregierungszug.

Technische Modellbeschreibung:

Maßstab 1:87, die Hakenkupplung ist ohne Normschacht, das Drehgestell führt die seitlichen Einstiegsstufen in Kurven. Am dach fehlen drei Dachentlüfter. Lackierung in Tarnfarbe. Das Lackierschema wurde nach den Mustertarnplänen Koblenz ausgeführt. Dieser Wagen wird einzeln verkauft, da er aber aus dem Liliput Set 837 stammt, ist er ohne original Verpackung!

# II

Liliput 837 Schürzenwagen Garnitur, in Tarnlackierung der DRG. Dieser Reichsregierungszug, bestehet aus 5 Wagen.

Technische Modellbeschreibung:

Das Wagen-Set besteht aus fünf Wagen und ist im Maßstab 1:87 gefertigt. Sämtliche Wagen verfügen über eine Hakenkupplung welche direkt mit dem Drehgestell verbunden ist. Um mit diesem Zug auch noch den Schienenradius "R3 (420 mm)" befahren zu können führt das Drehgestell die Einstiegsstufen seitlich weg vom Drehgestell. Eine nähere Bescgreibung und entsprechendes Bildmaterial erhalten Sie durch den Douwnload der PDF Datei rechts!

Info II