Get Adobe Flash player

 

Digital Umbauten - Reparaturen

MADE by RAZIS Reparaturen-Werkstätte Gützold Diesellok M62

Für Vergrößerung Bilder anklicken! Bezeichnung VKP Status Info Bau größe
Gützold 50200, 50201 Diesellok BR M62 Reparatur. Es wird bei einer Gützold Lokomotive M62 der defekte Bühler Motor ausgetauscht. Zuerst werden die Puffer abgezogen und danach das Gehäuse nach oben, durch mittiges leichtes Spreizen, abgnommen. Danach müssen alle Kabelverbindungen der Hauptplatine abgelötet werden. Jetzt werden die beiden Benzing-Sicherungsscheiben der Drehgestellzapfen entfernt. Nach dem Ausbau des Motors mit der Art. Nummer 011074002, Bühlermotor mit kleiner Schwungmasse, werden die beiden Kardanschalen abgezogen und auf den neuen Motor gesteckt. Nun erfolgt der Zusammenbau der Lokomotive. auf die richtige Lage (+/- Kontakt) des Motors ist zu achten, da sonst eine falsche Drehrichtung entsteht. Eine Probefahrt bei 12 V DC ergab einen Stromverbrauch von 280 mAh im Leerlauf. # Bitte anfragen # H0