Get Adobe Flash player

 

Hersteller Bahn

Rivarossi Hornby Diesellokomotiven H0

Für Vergrößerung Bilder anklicken Hersteller bzw. Artikel Nummer und Beschreibung VKP € Status Bahn-Verwaltung Epoche
Rivarossi HR2055 BVT Dieseltriebwagen BR 5047, Betriebsnummer 5047 007-9 der ÖBB mit Wortmarke. Nebenbahn Triebwagen in rot-grauer Ausführung mit Wortmarke in Epoche VI. Modellbeschreibung: Das Modell verfügt über sehr gute Laufeigenschaften. Ein 5 pol. schräg genuteter Motor mit Schwungmasse, Fahrgestell aus Zinkdruckguss, Antrieb über 2 Achsen davon 2 Räder mit Haftreifen bestückt und funktionfähige LED Stirnlampen (3 Lampen weiß und je zwei Lampen rot) sowie eine 8 und 21 polige Digitalschnittstelle sind vorhanden. NEM Kurzkupplungsschacht. Die Werkseitig bereits eingebaute Innenbeleuchtung zeigt die perfekte Inneneinrichtung mit dem sehr gut verstecktem Antrieb. Bei Bedarf liefern wir gegen entsprechende Preisliche Anpassung, dieses Modell in Digital oder auch in Digitalsound aus. Werkseitig längst ausverkauft! € 299.00 Lagernd VI
Rivarossi HR2056 BVT Dieseltriebwagen BR 5047, Betriebsnummer 5047 059-0 der ÖBB mit ÖBB Pflatsch. Nebenbahn Triebwagen in blau-grauer Ausführung mit Pflatsch in Epoche V. Modellbeschreibung: Das Modell verfügt über sehr gute Laufeigenschaften. Ein 5 pol. schräg genuteter Motor mit Schwungmasse, Fahrgestell aus Zinkdruckguss, Antrieb über 2 Achsen davon 2 Räder mit Haftreifen bestückt und funktionfähige LED Stirnlampen (3 Lampen weiß und je zwei Lampen rot) sowie eine 8 und 21 polige Digitalschnittstelle sind vorhanden. NEM Kurzkupplungsschacht. Die Werkseitig bereits eingebaute Innenbeleuchtung zeigt die perfekte Inneneinrichtung mit dem sehr gut verstecktem Antrieb. Bei Bedarf liefern wir gegen entsprechende Preisliche Anpassung, dieses Modell in Digital oder auch in Digitalsound aus. Werkseitig längst ausverkauft! # V
Rivarossi HR2105 Diesellokomotive Reihe 2067, Betriebsnummer 2067 005.0 der Österreichischen Bundesbahnen ÖBB. Technische Modellbeschreibung:
5 poliger schräg genuteter Motor. Antrieb auf alle Achsen. Schnittstelle nach NEM 652 zur Aufnahme eines Decoders. Dreilicht-Spitzenbeleuchtung weiß/rot, mit der Fahrtrichtung wechselnd. Orange Farbgebung, Kupplungsaufnahme nach NEM 362 (ohne Kullissenmechanik!)
€ 85.00 Lagernd IV
Rivarossi HR2125 Diesellokomotive BR 004.05.03 der ÖBB. Dieser Schienentraktor der Bauart "BREUER" wurde von der Maschinen- und Armaturenfabrik vorm. H. Breuer & Co, Höchst am Main, entwickelt. Er wurde im leichten Rangierdienst eingesetzt. Das Fahrzeug wurde überwiegend von Privaten Firmen genutzt, aber auch von der DRG oder ÖBB. Modellbeschreibung: Das Modell ist weitgehend in Metallausführung (Chassis) gefertigt und verfügt über sehr gute Laufeigenschaften. Ein 5 pol. Miniaturmotor, Antrieb über beide Achsen und funktionfähige LED Stirnlampen sowie eine Digitalschnittstelle (NEM 651 =6 Pin) zeichnen dieses Modell auch als technisch Perfekt aus. Werkseitig längst ausverkauft! Bitte anfragen!
III-IV
Rivarossi HR 2041 Diesellokomotive Reihe 2050, Betriebsnummer 2050.04 der Österreichischen Bundesbahnen. Grüne Farbgebung mit neuer Gehäusebefestigung. Die Baureihe 2050 ist eine dieselelektrische Lokomotive. Der Zwölf-Zylinder-Zweitakt-V-Dieselmotor der GM-Electro-Motive Division aus La Grange, Illinois USA, mit einem Hubraum von 112 Litern arbeitet nach dem sogenannten Gleichstromspülverfahren. Mit dem Motor ist eine Generatoranlage gekoppelt, die Gleichstrom für die vier parallelgeschalteten Tatzlagerfahrmotoren zuführt, welche über ein Zahnradgetriebe die Radsätze antreiben. Die Motorleistung kann durch eine Drehzahlverstellung in acht Stufen geändert werden. Alle Loks verfügen über eine selbsttätige Bremsanlage, eine indirekte Luftdruckbremse und Sifa – Indusi ist nur teilweise vorhanden. 2050.02 bekam – nach einem zwischenzeitlichen Ausbau – als einzige eine Zugheizungsanlage (sichtbar an den Dachaufbauten), um für Eil- und Sonderzüge zur Verfügung zu stehen. 2050.012 und 016 – 018 sind tandemfähig, das heißt sie können in Doppeltraktion eingesetzt von einem Führerstand aus von nur einem Lokführer bedient werden. 21 polige Digitalschnittstelle vorhanden. Für einen Sounddecoder (ESU V4.0) ist alles vorbereitet, auf Wunsch bauen wir diesen in das Modell ein und programmieren mit unserem selbst erstellten Sound der Lokomotive den Decoder. # III
Rivarossi HR 2336 Diesellokomotive der Reihe 2050, Betriebsnummer 2050.008-8 der ÖBB. Farbgebung verkehrsrot, mit neuer Gehäusebefestigung. 21 polige Digitalschnittstelle vorhanden. Für einen Sounddecoder (ESU V4.0) ist alles vorbereitet, auf Wunsch bauen wir diesen in das Modell ein und programmieren mit unserem selbst erstellten Sound der Lokomotive den Decoder. # IV